ASPHALTMISCHWERK

Asphaltmischwerk

BENNINGHOVEN MBA 200

Baujahr 2007 Leistung 200 Tonnen pro Stunde

Das Asphaltmischwerk BENNINGHOVEN ist eine moderne radmobile Asphaltmischanlage vom Typ MBA, die in Deutschland hergestellt wurde. Mit dieser Anlage können wir das gesamte Spektrum von Asphaltmischungen aller Arten und Marken dank den fortgeschrittenen Technologielösungen auf einem hohen Niveau produzieren. Das Besondere an der Asphaltmischanlage MBA 200 ist die Sonderlinie zur Asphaltgranulatzuführung, die Asphaltmischungen mit verbesserten physikalischen und mechanischen Eigenschaften herstellen kann. Nach Laborversuchen reduziert die Wassersättigung von Asphaltbeton um 15%, die Zugfestigkeit steigt bei 0 ° C um 20% und bei 50 ° C um 20%, die Scherfestigkeit steigt bei 50 ° C um 10%. Verbesserte Eigenschaften von Asphaltbeton wirken sich günstig auf die Langlebigkeit des Straßenbelags und verlängerte Lebensdauer aus.

Technische Daten:

Art und Typ von Mischungen und Asphaltbeton Marken
Heiße Asphaltbetonmischungen:  
Hochdicht I
Dicht:  
А I,II
B, H I,II,III
V, D II,III
Porös und hochdicht I,II
Kalte Asphaltbetonmischungstypen:  
Bch, Vch I,II
Hch I,II
Dch II
Splittmastixasphalt:  
CMA 20  
CMA 15  
CMA 10  

Foto

Arrow
Arrow
Slider